foto1
foto1
foto1
foto1
foto1
Brauchtum erhalten - Gemeinschaft pflegen - Neues gestalten


Saison abgesagt

Beschluss der Mannschaften Antonius verzichtet auf Wettkämpfe.

Zur Erklärung

Vorstandsmitteilung

Laut Versammlungsbeschluss, wurden alle Veranstaltungen bis auf weiteres abgesagt.

Zur Erklärung

Karneval 2021 abgesagt

Karnevalssitzung 2021 abgesagt! Eventuell Karnevalsparty mit Musik und Tanz möglich.

Weiter

Da mache ich mit!

Sie identifizieren sich mit den Werten Glaube, Sitte, Heimat – Werden Sie Mitglied in einer starken Gemeinschaft.

Mitgliedsantrag

Schießabteilung weiss webSaisonabsage der Schießmannschaften

Alle sechs Mannschaften der St. Antonius haben beschlossen, nicht an den Rundenwettkämpfen 20/21 teilzunehmen.
Abgesehen davon, dass es z.Z. ohnehin untersagt ist, möchten wir als Schützen auch verantwortungsbewusst mit der Situation umgehen und Vorbild sein.

Bei allem sportlichen Ehrgeiz, steht die Gesundheit und auch der Spaß im Vordergrund. Gerade letzteres ist momentan einfach nicht gegeben. Wenn man sich nicht untereinander austauschen kann und aus einem Wettkampf zweier Mannschaften defacto ein Einzelschießen wird, bleibt von Kameradschaft nichts über. Auf ein steriles Ergebnisschießen hat keiner Lust.

Mit den Beschlüssen der Landesregierung NRW, sind wir dazu verpflichtet, den Schießbetrieb auf unserer Anlage bis vorerst 1. Dezember 2020 einzustellen.
Dies gilt für Training und Wettkämpfe.
Da auch das Zusammenkommen zu Vereinszwecken nicht gestattet ist und laut Formulierung „private Feiern“ inakzeptabel sind, bleibt auch der Clubraum bis auf weiteres geschlossen. Dies im Übrigen auch aus Solidarität mit den Wirten, die gezwungen sind ihre Geschäfte zu schließen. Wir möchten keine „alternative“ sein, während andere um ihre Existenz bangen müssen.

 

Wir hoffen auf eure Zustimmung und Unterstützung in dieser Angelegenheit.

Bitte achtet auf euch und bleibt gesund.

Timm Kessel
(1. Schießmeister)

 

Partnerpool

 

Feldt     hansen     hetges     Hoeckstra

Cookies